Am Neujahrstag über die Hörnle bei Unterammergau

Von Unterammergau über das Mittlere und Hintere Hörnle und dann hinunter nach Bad Kohlgrub

Bin dieses Jahr an Silvester zuhause geblieben. Konnte trotzdem erst nach halbvier schlafen, weil irgendwelche Idioten genau gegenüber dem Haus, in dem ich wohne, bis nach 3 einen Kracher nach dem anderen zündeten. :((

Bin daher erst kurz vor 11 aus dem Haus und dann mm 13:00 in Unterammergau losgegangen und erst kurz nach 16:00 Uhr auf dem hinteren Hörnle – wunderschön, bei Sonnenuntergang. Eigensinnigerweise bin ich dann nicht über die Bergbahnstation des Lifts den sicheren bzw. einfachen Weg hinunter, sondern den Skianstieg über den Elnrauberg nach Bad Kohlgrub. Bin so satt in die Dunkelheit gekommen: Der LED-Scheinwerfer meines Photohandys hat mich gerettet (ist mit 3 LEDs so stark wie eine Stirnlampe).

Bilder auf picasaweb …

Antwort eingeben